Krankenhausseelsorge

Kranksein, Hoffen, Behandelt werden, Alleinsein, Fragen haben, Besuch empfangen, über Vergangenes nachdenken, die Zukunft unter Gottes Segen stellen: Die Krankenhausseelsorge hilft gerne in einem persönlichen Gespräch. Denn wer in der Klinik liegt, hat meistens Sorgen, Zukunftsängste, tiefgehende Fragen an sein Leben und das, was kommen und uns erwarten mag...

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger in den Krankenhäusern helfen gerne und stehen Patienten, Angehörigen und dem Personal gerne zur Seite!

Klinikum Nürnberg Nord
Klinikum Nürnberg Süd
Kliniken Dr. Erler
Klinikum Hallerwiese
Martha-Maria-Krankenhaus
St. Theresien-Krankenhaus
Fraternität der Körperbehinderten und Langzeitkranken